Motor - Qual der Wahl?!

  • Hallo liebe Gemeinde,


    bin seit ein paar Monaten schon der neugierige "Leser im Hintergrund".


    Ich finde euer Forum echt klasse und hoffe dass ihr einem Neuling ( der von seinem Dad mit hochansteckendem Capri-Fieber angesteckt worden ist ) bei ein paar Fragen helft.


    Ich spiele momentan mit dem Gedanken mir in dem nächsten halben Jahr nen Capri zu besorgen und wenn nötig zu restaurieren. Ich würden den Wagen sicherlich auch in einem "gesunden Umfang" als Alltagsauto hernehmen.


    Daher hab ich auch 2 Fragen an euch:


    Wie teuer ist die Versicherung für so ein Fahrzeug? Mein Versicherungsberater konnte mir anhand fehlender Schlüsselnummern leider nichts genaueres sagen.



    Welcher Motor wird wohl die "richtige" wahl sein ? OHC oder OHV?
    Persönlich bin ich aber der Meinung dass ein OHV reingehört, ich würd den 2.3l vorziehen. Allein schon wegen der Doppelauspuffoptik wegen. Vom Sound ganz zu schweigen.
    Andersweitig könnte ich mir vorstellen dass der Reihenvierzylinder schneller von unten hochzieht.
    Kat gibts ja bei den V-Motoren ja nur für den 2.8i was ich bisweilen gelesen habe. Wie siehts denn bei den Reihenvierern aus?


    Ich möchte noch sagen, dass ich mich in den letzten Monaten viel mit der Suche auseinandergesetzt habe, teils erfolgreich, teils nicht.
    Wäre wirklich nett, wenn ihr mir helfen könntet.


    mfg
    Tobias

    " Die guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben! "

  • Dieses Thema enthält 58 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.