Kann Bremsflüssigkeit überlaufen? Oder wie kann es sonst passieren....

  • Hallo zusammen,

    Bin gerade mit dem Capri und Kühlsystem beschäftigt, beziehungsweise mittlerweile fertig. Dabei ist mir aufgefallen, dass Lack am BKV unten abplatzt, bzw ist was runtergelaufen und hat den Lack angegriffen. Eigentlich kann es ja außer Bremsflüßigkeit nicht anders gewesen sein, aber!!!

    Bremsflüßigkeitstand ist weiterhin auf Max, ich habe es auch noch nie nachfüllen müssen, BKV innen drin ist auch trocken und sauber, HBZ ist auch trocken und es gibt keine sonstigen Spuren.


    Einziger was theoretisch sein könnte, dass Bremsflüßigkeit im Sommer bei der Hitze (zum Beispiel auf der Autobahn auf der Rückfahrt von Speyer) sich dermaßen ausdehnte und überlief.


    Kann es überhaupt sein?

    Reichen dann diese "paar Tropfen" um Lack dermaßen anzugreifen?


    Irgendwie kann ich selber daran nicht glauben......


    Mit besten Grüßen und ein schönes Wochenende wünscht euch Ilja aus Unterfranken


    20221126_111259.jpg

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.